CellFinder Mikroskop-Objektträger
Einzelzellen können schnell unter jedem Licht-Mikroskop wiedergefunden werden


CellFinder Objektträger 76x26 mm
mit 10 CF-Zellen von je 10x10 mm

Einführung

Einzelzellen in einer Kultur und sonstigen Mikro-Strukturen können auf CellFinder Mikroskop-Objektträger mit einer Genauigkeit von einigen Mikron innerhalb von einigen Sekunden markiert und wiedergefunden werden mit Hilfe eines Fadenkreuz-Okulars


CellFinder Objektträger haben ein permanentes Mikro Muster mit 10 x 10 mm Quadraten und insgesamt 6.250 Quadraten von je 0.4 x 0.4 mm, welche mit kleinen Buchstaben kodiert sind. Die nützliche Musterfläche beträgt 50 x 20 mm.

Skizze ist 1% einer 10 mm Standard CF-Zelle
Größe kodierte Quadrate 400x400 µm
Buchstaben-Kodierung 40 µm hoch
Referenz Punkte rd. 10 µm
Bild-Vergrößerung rd. 75 x




Anwendungen

CellFinder Objektträger werden in vielen Forschungszweigen benutzt, besonders in der Zell-Mikrobiologie, z.B. Human- Tier- und Pflanzen-Genetik, Algenforschung, Pflanzensystematik und in der Geologie und Hydrologie, Mineralogie und Petroleum-Geologie.
CellFinder Scheiben werden auch angewandt in grossen optischen Systemen für Aero- und Raumphotographie.

Durch Anwendung der neuen IC-Photomasken Bildtechnologie bei der Herstellung der Muttermasken ist die mikro-optische Qualität der CF-Objektträger in den letzten Jahren wesentlich verbessert. Innerhalb von Sekunden kann jede Einzelzelle mit jedem Licht-Mikroskop wiedergefunden werden.

Abmessungen CF-Objektträger: 3 " x 1 " ( = 76 x 26 Millimeter) - 1 Millimeter dick.
Einzelne CF-Objektträger können während vielen Jahren gereinigt und sterilisiert werden.

CellFinder-Mikromuster haben 10 identischen Quadraten von 10 x 10 mm - je unterteilt in 625 Quadraten von 0,4 x 0,4 mm. Jedes 0,4 mm-Quadrat hat in der Mitte eine Kode aus 2 Buchstäben - z.B. AA bis AZ, BA bis BZ bis zu ZA bis ZZ. Diese Kode hat eine Höhe von 40 µm. Jedes 0,4-mm-Quadrat wird von waagerechten und senkrechten 'Linien' von je 10-µm-Punkten unterteilt. Die 10 µm- Punkten ermöglichen es die Positionierung einer Einzelzelle bis zu einigen µm genau unter jedem Licht-Mikroskop festzulegen und die Zelle spaeter rasch wiederzufinden.




Preise der CF Glas Objekttraeger

1 - 2 Stueck        100 Euros je Stueck
3 - 4 Stueck          85 Euros je Stueck
ab 5 Stueck          75 Euros je Stueck

Hinzu kommen Paketversandkosten und Kosten fuer die Packung der CF-Objekttraeger



Bitte klicken Sie auf den naechsten Link fuer genauen Lieferpreise und zur Bestellung und Kreditkarten-Zahlung von Cell Finder Glas Objekttraegern direkt beim Hersteller:

http://www.jdphoto.co.uk/slide_order_form.htm

Post Adresse des Herstellers:

JD Photo-Tools Ltd
Meridian Centre
King Street
Oldham
England
OL8 1EZ


Bei technischen Fragen ueber Anwendungen von CF-Objekttraegern senden Sie bitte einen Email an den Webmaster dieser Seite: mylab@chello.nl


    
  It's our profession

Ing Bert Luttmer - MICROLAB - Aalsmeerhof 71- 6843 VW Arnhem - Holland - Tel: +31-26-3815949